Grundschule an den Salzwiesen

Nach dem Aufbau eines soliden Fundamentes an unserer Grundschule stehen den Kindern sämtliche Optionen für ihren weiteren Bildungsweg in Schönberg offen.

Unsere Schule

Die Grundschule an den Salzwiesen liegt inmitten der Probstei in Ostseenähe.

Herzlich willkommen!

Liebe große und kleine Gäste,

im Namen unserer Schulgemeinschaft begrüßen wir Sie und Euch ganz herzlich auf unserer Homepage.

Wir hoffen, dass wir Ihnen und Euch auf den folgenden Seiten einen Eindruck davon vermitteln können, wie in unserer Schule gelebt, gelernt und gearbeitet wird.

Aktuelle Informationen und Termine können Sie unter "Termine" und "Aktuelles" nachschlagen. Wir versuchen sie so frisch wie möglich zu halten. 

Viel Freude beim Blättern, Ansehen und Lesen!

Sebastian Schettler, Schulleiter

Schule mit Tradition

Unsere Schule besteht seit 1879 im ländlichen Zentralort Schönberg. Bereits 1971 begann die Entwicklung hin zu einer Dörfergemeinschaftsschule. Heute ist unsere Schule die größte Grundschule des Kreises Plön. Derzeit tragen wir Verantwortung für über 380 Grundschüler/innen.

Dies ist zum einen der pädagogischen Arbeit aller an der Schule beteiligten Personen gedankt. Zum anderen zeichnet sich unsere Schule durch eine sehr gute Organisationsstruktur, ein freundliches und respektvolles Miteinander, sowie ein vielseitiges Unterrichtsangebot, das bewährte wie moderne Unterrichtsprinzipien vereint, aus.

Bildungsperspektiven nach dem Aufbau eines soliden Fundamentes an unserer Schule

In unserer unmittelbaren Nähe liegen unsere Nachbarschulen, das „Förderzentrum Schönkirchen – Schönberg“ und die Gemeinschaftsschule Probstei mit kommender gymnasialer Oberstufe ab dem Schuljahr 2015/16.

Nach dem Aufbau eines soliden Fundamentes an unserer Grundschule stehen Ihren Kindern sämtliche Optionen für ihren weiteren Bildungsweg offen…

Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind diesen Weg zu beginnen!

Kontaktdaten

location Schulweg 3, 24217 Schönberg
phone 04344-1645
fax 04344-3571
mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!